Ayur Yoga Hamburg
Lebe, als würdest Du morgen sterben, lerne, als würdest Du ewig leben.

Kontakt, Fragen & Anmeldung

Das Studio

Direkt an der Alster, Schwanenwik 33, liegt das kleine liebevoll gestaltete Studio. Der Yogaraum hat einen wundervollen Blick in die grünen Uhlenhorster Gärten. Matten, Klötze, Bänder, Decken und Bolster sind vorhanden. Und zur Begrüßung gibt es einen aromatischen Tee zum Ankommen.
Du bist herzlich willkommen.

Anfahrt Bus: Die MetroBus-Linie 6 bringt dich aus der Innenstadt, St. George, Hauptbahnhof, Winterhude nach Uhlenhorst. Ausstieg Mundsburger Brücke. Von da aus gehst du zur Alster, direkt zum Schwanenwik. Dann rechts halten bis zur Hausnummer 33.

Anfahrt U-Bahn: Mit der U3 bis Mundsburg. Von da aus sind das ca. 10 Minuten zu Fuß.

 

 

Impressum / Kontakt /

Verantwortlich für die Website
Lela* Ayur Yoga Hamburg
Inh. Lela Akhavan-Gumpert
Uhlenhorster Weg 46
22085 Hamburg
0049 179-3920888
info@lelayoga.de

 

Gestaltung und Programmierung
Lela Akhavan-Gumpert, Nils Zühl

 

Bankverbindung
Hamburger Sparkasse
Lela Akhavan-Gumpert
IBAN: DE44 2005 0550 1229 4214 72
BIC: HASPDEHHXXX

 

Steueridentifikationsnummer : 96 143 720 599

Fragen oder Anmeldung?

Willst du eine kostenlose Ayur Yoga Schnupperstunde buchen? Oder mehr über die Workshops erfahren? Dann kontaktiere mich gerne per E-Mail, telefonisch oder über das Kontaktformular.
Ich freue mich auf deine Nachricht.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornierungsbestimmungen für Anmeldungen zu Workshops und Kursen
Anmeldungen sind verbindlich.
Die Teilnahmegebühr ist vor dem Termin zu begleichen.
Die Kursgebühren werden auch bei Nichterscheinen geschuldet.
Eine Erstattung der Kurs- oder Workshopgebühren erfolgt nur bei Krankheit oder Unfall des Teilnehmers oder eines nahen Angehörigen und gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses bis 3 Tage vor dem Kurs oder Workshop.
Privatstunden
Absage bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin; danach wird der Betrag voll berechnet.

 

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung informiert Sie über den Umgang mit personen-bezogenen Daten, die innerhalb unseres Onlineangebotes und unseren externen Angeboten (wie z.B. Social Media Profile) erhoben werden.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze:


’lelayoga


Lela Akhavan-Gumpert
Uhlenhorster Weg 46
22085 Hamburg
0179-3920888
info@lelayoga.de
www.lelayoga.de

Was für Daten verarbeiten wir:
Im folgenden werden die Daten genannt, die bei einem Besuch unseres Onlineangebotes anfallen können:

Kontaktdaten

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf (z.B. per E-Mail, Kontaktformular, Telefon oder über soziale Medien) werden Ihre Angaben zur Verarbeitung Ihrer Anfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Diese Anfragen können in einem sogenannten CRM System (Customer Relationship Management System) oder anderweitig elektronisch gespeichert werden.

Sobald diese Anfragen nicht mehr erforderlich sind, werden alle diesbezüglichen Informationen gelöscht. Ich überprüfe eine solche Erforderlichkeit in regelmäßigen Abständen, spätestens alle 2 Jahre. Weiterhin gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.
Bitte beachten Sie, dass internetbasierte Datenübertragen Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte ist somit nicht möglich.

Nutzungsdaten


Der Hostinganbieter meiner Webseite erhebt und speichert Daten über jeden Zugriff auf den für unser Onlineangebot zuständigen Server. Diese Daten werden Server-Logfiles oder kurz Logfiles genannt. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers unseres Onlineangebotes findet nicht statt.
Zu diesen Daten gehören: die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zu GMT, Inhalt der Webseite, Zugriffsstatus (HTTP-Status), übertragene Datenmenge, die Website, von der Sie auf meiner Website gelangt sind (Referrer URL), der benutzte Webbrowser, das benutzte Betriebssystem, Sprache

und Version des Browsers.
Diese Informationen lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu und dienen nur der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken und sind technisch notwendig, um die angeforderten Inhalte und Informationen korrekt auszuliefern und anzuzeigen. Diese Daten fallen bei der Nutzung des Internets zwingend an. Ich verwende die erhobenen Daten in keinem Fall zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Diese Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Ich verarbeite diese Daten auf Grundlage meines berechtigten Interesse an einer sicheren und stabilen Auslieferung meines Onlineangebotes und auf Basis eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit meinem Hostinganbieters (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO)

Datenverarbeitung in Bereich Finanzbuchhaltung, Organisation und Kontaktverwaltung
Die von Ihnen freiwillig geleisteten Angaben werden von mir wie folgt verarbeitet:
•    zur Verarbeitung Ihrer Anfragen
•    zur Befolgen der gesetzlichen Pflichten z.B. Archivierung
•    zur Aufrechterhaltung meiner Geschäftstätigkeiten, z.B. für Rechnungsstellung
oder Erbringung von vertraglichen Leistungen
•    zur Kontaktaufnahme

Diese Daten verarbeite ich im Rahmen von gesetzlich vorgeschriebenen Archivierungsaufgaben, so wie zu Verwaltungs- und Organisationsaufgaben.
Ich verarbeite diese Daten auf Grundlage meines berechtigten Interesse zur Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, also für den Bereich Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation usw.
Hierbei werden spezifische Daten and die Finanzverwaltung, Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer, Zahlungsdienstleister zur Übermittlung von Zahlungen oder Begleichung von Rechnungen sowie eventuell an andere Gebührenstellen übermittelt.
Weiterhin werden Daten zu Geschäftspartnern, Lieferanten, Hostingunternehmen dauerhaft gespeichert, um auch hier die Aufrechterhaltung meinerGeschäftstätigkeiten zu gewährleisten.
Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten
Sollten ich im Rahmen der Datenverarbeitung gegenüber Dritten Informationen offenbaren, so wird dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis erfolgen.
Dies geschieht nur wenn
•    eine Übermittlung dieser Daten an z.B. Zahlungsdienstleister zur
Vertragserfüllung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).
•    Sie eingewilligt haben
•    eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht
•    dies auf Grundlage von berechtigtem Interesse erfolgt (z.B. Informationsübermittlung an Hoster, Emaildienstleister, Beauftragten usw.)
Dies geschieht auf Grundlage eines sogenannten „Auftragsdatenverarbeitungsvertrages“ (Art. 28 DSGVO.)

Übermittlungen von Daten in Drittländer
Sofern ich Services von Drittländern, also Ländern außerhalb der Europäischen Union (EU) in  Anspruch nehmen (zum Beispiel Google Mail Services, Facebook etc.) erfolgt dies nur aufgrund Ihrer Einwilligung, zur Erfüllung von (vor)vertraglichen oder rechtlichen Verpflichten oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen.
Diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage einer offiziell anerkannten Feststellung einer der EU entsprechenden Datenschutzrichtlinie (z.B. der „Privacy Shield der USA“)

Onlinepräsenzen in sozialen Medien
Ich bin in den Sozialen Medien und Netzwerken präsent. Um mit meinen Kunden auch über die Sozialen Medien kommunizieren zu können, haben ich auf verschiedenen Plattformen Informationen über mich gespeichert und stellen diese zu den Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber zur Verfügung.
Soweit in meiner Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, verarbeiten ich die freiwillig angegebenen Daten der Nutzer, die mit mir innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren.
Dies gilt zum Beispiel für Kommentare, Beiträge oder zugesendete Nachrichten auf und über diese sozialen Netzwerke und Plattformen.
Die von mir genutzten Plattformen sind:
Facebook (Datenschutzerklärung von Facebook)
 Instagram (Datenschuterklärung von Instagram)
SSL-Verschlüsselung
Ich verwende auf unserer Webseite das verbreitete Verschlüsselungsverfahren SSL (Secure Socket Layer) über HTTPS.
Dies geschieht um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten. Meine Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung regelmäßig geprüft, fortlaufend überarbeitet und angepasst.
Sie erkennen die aktivierte SSL Verschlüsselung an dem Schloss-Symbol in der Statusleiste Ihres Browsers.
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Ich weise Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code “gat._anonymizeIp();” erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies
Auf meiner Webseite werden zum Teil sogenannte Cookies verwendet. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät global gespeichert werden. Bei diesem Endgerät kann es sich um einen Computer, ein Smartphone oder jedes Gerät handeln, mit dem Sie meine Internetseite aufrufen können. Cookies dienen primär dazu Angaben zu einem Nutzer während oder nach dem Besuch einer Webseite zu speichern. Cookies können keine Viren auf Ihr Endgerät übertragen oder Programme ausführen.
Es können folgende Arten von Cookies verwendet werden:
Temporäre (transiente) Cookies oder auch Session: Cookies, die nach dem Verlassen einer Webseite nach Ablauf einer bestimmten Dauer oder nach dem Schließen des Browser gelöscht werden. Solche Cookies werden zum Beispiel zum speichern von Warenkorbinhalt eines Shops benutzt.
Permanente Cookies: Solche Cookies werden auch nach dem Schließen des Browser oder Verlassen des Onlineangebotes gespeichert. Solche Cookies werden zum Speichern von permanente Login Status eines User oder für Marketing Analysezwecke gespeichert z.B. um die Interessen von Users zu erfahren.
Third Party Cookies: Solche Cookies werden von anderen Anbieter als dem Verantwortlichen Gespeichert.
Sie können verhindern, das Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, indem Sie die entsprechende Option in den Einstellungen Ihres genutzten Browsers deaktivieren. In diesen Einstellungen können auch bereits gespeicherte Cookies gelöscht werden.
Die Deaktivierung von Cookies kann zu Einschränkungen der Webseitenfunktionalität führen.

Löschung von Daten
Von mir verarbeitete Daten werden gelöscht, sobald diese für Ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und keine gesonderten, gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.
Die Verarbeitung von Daten wird eingeschränkt, wenn diese Daten für andere gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind. Das bedeutet Daten werden gesperrt und nicht für andere als den gesetzlich vorgesehen Zweck verarbeitet. Dies gilt zum Beispiel für Daten, die aus steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.
So ist zum Beispiel die Aufbewahrung von Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse für 6 Jahre (§ 257 Abs. 1 HGB) und für Buchungsbelege, oder für steuerrelevante Unterlagen 10 Jahre (§ 147 Abs. 1 AO) vorgesehen.
Ihre Rechte
•    Vervollständigung:
 Sie haben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).
•    Löschung:
Sie haben das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden (Art. 17 DSGVO), oder alternativ eine Verarbeitungseinschrängung Ihrer Daten zu verlangen (Art. 18 DSGVO), sofern diese Daten für andere gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind.
•    Übermittlung:
 Sie haben das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben zu erhalten oder deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.
•    Beschwerde:
 Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. (Art. 77 DSGVO).
•    Widerrufsrecht
: Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen zu widerrufen. Dies geschieht mit Wirkung für die Zukunft (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).
•    Widerspruchsrecht:
 Sie haben das Recht, künftigen Verarbeitung der Sie betreffende Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO). Dieser Widerspruch kann sich insbesondere gegen Direktwerbung richten, die diese Daten für Ihre Zwecke verarbeitet.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich direkt an mich wenden. Wenn ich Ihren Fall nicht zu Ihrer Zufriedenheit lösen können, haben Sie jederzeit das Recht sich mit der bei der Aufsichtsbehörde in Verbindung zu setzen. In Österreich/Deutschland ist hierfür die Datenschutzbehörde zuständig: https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html
Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Schreiben Sie mir eine Mail, wenn Sie Fragen haben:
info@lelayoga.de

Alle auf meiner Website enthaltenen Informationen und Angaben wurden so sorgfältig wie möglich recherchiert und geprüft. Für ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich dennoch keine Gewähr übernehmen. Die Website kann ohne mein Wissen von einer anderen Website mittels Hyperlinks angelinkt worden sein. Ich übernehme keine Verantwortung für Inhalt, Darstellung oder irgendeine Verbindung zu Lela* Ayur Yoga Hamburg auf Websites Dritter. Die Nutzung eines Links von dieser Website zu einer anderen führt zum Verlassen der Lela* Ayur Yoga Hamburg Website und erfolgt auf Verantwortung des Benutzers. Ich übernehme für die dort vorgefundenen Inhalte keinerlei Haftung. Die Inhalte dieser Website dürfen ohne meine vorherige schriftliche Zustimmung nicht verändert und nicht für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt, vorgeführt, verbreitet oder anderweitig verwertet werden.